Atelier Buchner
Atelier für Malerei, Grafik- & Projektdesign

Aktuelles von Christine Buchner

Malreise Prag 2018

April 2018 veranstalten wir eine Mal-und Kultur Reise in die "goldene Stadt"an der Moldau, nach Prag. PROGRAMM: Freitag, 20.04. Zugfahrt Wien-Prag Ankunft früher Nachmittag, beziehen unserer Unterkunft später Nachmittag - Abend : 2 stündige Führung durch die Altstadt (Hradcin, Kampa, Karlsbrücke,Stare Miasto, Josefov) Samstag, 21.04. Frühstück und Spaziergang durch den Letna-Park, wo der Blick über [...]

Sommerakademie 2018

Zum 5.mal findet heuer die beliebte Sommerakademie in den großzügigen Räumlichkeiten der Galerie Buchner statt. Dieses 6 Tage Power-Seminar ermöglicht ein wesentlich tieferes Eintauchen in die vielfältigen Variationsmöglichkeiten und das große experimentelle Potential dieser faszinierenden, von Christine Buchner entwickelten Technik, als es in einem Wochenend-Seminar möglich ist. Täglich warme Küche beim gemeinsamen Mittagessen auf der [...]

Kunst als Kooperation

Vor einem Jahr startete ich ein Experiment. Im Rahmen des Projektes „Schöpfungsweg/Franziskusweg“ in Pitten entsteht eine Serie mit Tafelbildern, die Geschichten und Legenden aus dem Leben des Franz von Assisi zum Thema haben. Das Besondere an diesem Projekt ist der Versuch, Menschen, die selbst wenig bis keine Erfahrung mit künstlerischem Ausdruck haben, aber an der Thematik […]

Sonderausstellung 01. bis 05 Juni

„Auf den zweiten Blick“ Von 01. bis 05. Juni können Sie eine Sonderausstellung früher Bilder von Christine Buchner besuchen. Die Ausstellung findet in der Galerie von Atelier Buchner statt und ist von 02. bis 05. Juni täglich von 14 – 19 Uhr geöffnet. Vernissage am Donnerstag, den 01. Juni um 18 Uhr Galerie Buchner, 2823 […]

Vernissage St Peter an der Sperr

Am 04. 05. um 19 Uhr findet die letzte Vernissage des Wiener Neustädter-Künstlerbundes in der ehemaligen Kirche St. Peter an der Sperr vor dem großen Umbau des bekannten Ausstellungsraumes statt. Thema: re.form Ich werde mit 3 Werken vertreten sein. „CHAOS“  120 x 150 cm: Mentale Verwirrung „PREPARE FOR CHANGE“ 120 x 150 cm:  Bereitschaft zur […]

Live Demo bei Bösner Nürnberg und Forstinning

Montag und Dienstag den 24. und 25. April war ich bei einer Live-Demo meiner Pigmente-Technik bei Bösner in Forstinning/München und Nürnberg. Wir hatten beide Tage volles Haus und gute Stimmung mit faszinierten Zuschauern und vielen Fragen. In den verfügbaren 3 Stunden ist es nicht immer möglich, ein Bild fertig zu kriegen, obwohl es bei dieser […]

art of storytelling

Ein strahlend schöner und warmer Oktober Nachmittag  mit Tanz, Musik, Malerei, Geschichten erzählen und zahlreichen Gästen in der Galerie Buchner. Oktober 2014. Michaela tanzt. Ich zeichne dabei mit Pinsel und Tusche auf die halb transparenten Fahnen aus Seide, die im Zentrum des Raumes von der Decke hängen. Michaela bewegt sich langsam in diesem Labyrinth aus […]

Die Stadt der langen Tage

„Die Stadt der langen Tage“ ist ein Buchprojekt von meinem Sohn Sebastian und mir. Ein Buch mit Anregungen zum Geschichten erzählen. Es besteht aus 22 Tableaus mit illustrierten Texten, jedes Bild eine begonnene Geschichte. Dazu Sebastian: Ein Ideenbuch – was ist das? „Jedes Buch enthält Ideen, soweit klar, aber ich denke, man kann ein Buch […]

Wandarbeit Kapelle

Im Sommer 2015 hatte ich den Auftrag, in der Kapelle des neuen Schwestern-Heimes des Salvatorianer-Ordens in Wien eine Wand zu gestalten. Das Thema war der Einsatz des Ordens für in Not geratene Menschen auf der ganzen Welt. Wir entschieden uns für ein Secco in monochromen Erdtönen auf der dem Altar gegenüber liegenden Wand. Als ich begann, war […]

Fotosession in den Wüsterhallen

Fotosession mit Freundinnen und Sebastian Buchner (Fotos) in den alten „Wüsterhallen“ in Pitten. Diese nun bereits ziemlich verfallenen und desolaten Fabrikshallen haben vor einigen Jahren wiederholt das sehr erfolgreiche Kunstevent „Loftlinx“ beherbergt und die Atmosphäre der Hallen und Räume ist immer noch äußerst inspirierend. Auf der Suche nach Bildideen und Anregungen sind wir dort gelandet. […]